Auszeichnungen

Warum ein Kantonales Aktionsprogramm?

Knapp ein Drittel (31.1%) der Zürcherinnen und Zürich ist übergewichtig, wobei Männer rund doppelt so häufig übergewichtig sind wie Frauen. In der Schweiz ist bereits jedes fünfte Kind übergewichtig. Im Kanton Zürich haben sich diese Zahlen in den vergangenen Jahren stabilisiert. Um das bereits Erreichte zu sichern, hat der Zürcher Regierungsragt eine zweite Staffel des Aktionsprogramm bewilligt.
Übergewicht und insbesondere Adipositas sind in erster Linie ein gesundheitliches Problem. Betroffene haben ein viel grösseres Risiko für Diabetes, Bluthochdruck, Gicht, Thrombosen, Herzinfarkt und Hirnschlag. Übergewicht belastet zudem die Gelenke und den Rücken ausserordentlich und stellt auch eine psychische Belastung dar.

Von Leichter Leben 2015 offiziell ausgezeichnet als: Empfohlener Anbieter für gesunde Ernährung

Kantonales Aktionsprogramm gegen Übergewicht

«Leichter leben» ist ein Aktionsprogramm der Zürcher Regierung mit rund 20 Projekten unterschiedlichster Art, welche Zürcher Kinder und Jugendliche darin unterstützen, ein gesundes Körpergewicht zu erlangen oder es zu bewahren. Es wird mitgetragen von Gesundheitsförderung Schweiz.